Weiterführende Informationen

 

Produkte und Objekte aller Art

Technik, Kunst, Möbel, Pflanzen, Lebensmittel, Schmuck, Schuhe, Textilien…

 

Mood Shots – Stimmungsaufnahmen

Situationsangepasste Produktdarstellungen zum Beispiel für Advertorials oder Werbung. Das Produkt wird in Funktion oder Anwendung gezeigt, mit oder ohne Menschen. Als Stillleben oder im Reportagestil..

 

360 Grad Product Shots – Beispiele ansehen

Verkaufssteigernde Aufnahmen Ihrer Produkte aus 8, 16 oder 32 Richtungen sowie Integration in eine fixfertige Webpräsentation mit automatischer Slideshow und Zoomfunktionalität.

 

Product Shots – Produktaufnahmen im engeren Sinn

Individuelle Produktaufnahmen für alle Anwendungen in Web oder Print. Beleuchtung und Hintergrund werden auf das Produkt angepasst. Aufnahmen aus verschiedenen Blickwinkeln. Übersichten, Details, Zusammenstellungen. Im Studio oder vor Ort. Mengenrabatte bei Großaufträgen.

 

Pack Shots – Verpackungsaufnahmen

Aufnahmen von Produkten in Verpackung für zum Beispiel Webshops oder Kataloge. Einheitliche Ausleuchtung vor einheitlichem Hintergrund - auf Wunsch freigestellt.Im Studio oder vor Ort. Mengenrabatte bei Großaufträgen.

 

Interieur – Innenaufnahmen

Innenräume jeder Größe und Art, Aufnahmen für alle Zwecke. Vom Hotelzimmer bis zum Konzertsaal, vom Wohnungsverkauf bis zur Baudokumentation. Je nach Bedarf und Möglichkeit mit natürlichem Licht oder komplexer Blitzausleuchtung, leer oder belebt, bei Veranstaltungen  oder in Betrieb.

 

Architektur - Außenaufnahmen

Außenaufnahmen von (Firmen-)Gebäuden oder Betriebsanlagen, von Gärten, Grundstücken und Wald- und Seengebieten.

 

Workshops und Seminare – Anleitung zur Selbsthilfe

Nicht für jedes Bild braucht man einen Berufsfotografen. Manchmal muss es schnell gehen und kostengünstig agiert werden. Am besten gleich im eigenen Haus. Also macht man es lieber gleich selbst. Gut so, aber wenn man auf Qualität nicht verzichten will, ist es hilfreich in Ausbildung zu investeren. Ich zeige Ihnen (oder ihren MitarbeiterInnen) wie sie selbst bessere Fotos für die eigenen Zwecke anfertigen können. Ich schule vom grundlegenden technischen Verständnis der Fotografie bis hin zum High-End-Finishing in Photoshop, jeweils angepasst auf ihre firmenspezifischen Bedürfnisse.